Dysarthrie

DYSARTHRIE – GEZIELTE SPRACHTHERAPIE IN EINER PRAXIS FÜR LOGOPÄDIE

Unter einer Dysarthrie versteht man in der Logopädie eine erworbene neurogene Sprechstörung, die durch eine Schädigung des zentralen oder des peripheren Nervensystems verursacht wurde. Grundlegend handelt es sich um eine Störung der Lautbildung bzw....
Read More